Pilgerheim Weltersbach

Das Diakoniewerk Pilgerheim Weltersbach ist eine Altenhilfeeinrichtung. Der Träger dieser Einrichtung sind die Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden im Rheinland und in Westfalen, die das Werk 1926 gegründet haben.

Beschreibung

Pilgerheim WeltersbachDas Diakoniewerk Pilgerheim Weltersbach ist eine

Altenhilfeeinrichtung. Der Träger dieser Einrichtung sind die Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden im Rheinland und in Westfalen, die das Werk 1926 gegründet haben. Es ist dem Diakonischen Werk der Ev. Kirche im Rheinland angeschlossen. Die Einrichtung steht Menschen jeden Bekenntnisses und aus allen Regionen Deutschlands offen.

In den Häusern und Wohnungen leben 520 Menschen. Davon sind ca. 300 Personen mehr oder weniger pflegebedürftig und ca. 220 Senioren leben als Mieter in einer Wohnung im „Betreuten Wohnen“. Es werden 180 Mitarbeiter(-innen)  und Zivildienstleistende verschiedener Berufsgruppen beschäftigt.

Das Pilgerheim Weltersbach unterhält ein Begegnungs- und Schulungszentrum mit 31 Zimmern, das allen Interessenten für Tagungen, Seminaren oder Freizeiten zur Verfügung steht.

Pilgerheim Weltersbach
Physikalische Betreuung
Pilgerheim Weltersbach
Ergotherapeutin mit Bewohnern
Pilgerheim Weltersbach
Eingangsbereich des Begegnungszentrums
Pilgerheim Weltersbach
Sommerfest

Kontakt

Ansprechpartner Joachim Noß (Geschäftsführer)
Telefonnummer 02174-730715
Faxnummer 02174-730718
E-Mail p.triebel@weltersbach.org
Internet http://www.weltersbach.org/
Adresse Weltersbach 9, 42799 Leichlingen