Sinneswald Braun & Brudes

SinnesWald in Leichlingens Murbachtal – Kunst und Natur im Einklang

Beschreibung

SinnesWaldSinnesWald – Kunst und Natur im Einklang: Wicze Braun + Wolfgang Brudes sind die Initiatoren und Betreiber des SinnesWaldes im Murbachtal in Leichlingen.

1993 fing alles an. Auf der Suche nach Künstlern für eine gefällte Weide entstand auf der Wiese dieSinneswald erste Ausstellung , die Bürgermeister Karl Reul eröffnete.  Es war ein voller Erfolg. Ein Besucher schrieb ins Gästebuch: “Das Ideal einer Wiese ist diese”.

Die Hauptattraktion im SinnesWald ist die jedes Jahr unter einem neuen Thema stehende Skulpturenausstellung, an der sich bis zu 80 Künstler aus dem regionalen Großraum  beteiligen. Sie ist jeweils von Mai bis zum Jahresende geöffnet.

Viel Beachtung finden auch die sonstigen  Kulturveranstaltungen wie Konzerte, Lesungen, Theater, Vorträge, Workshops etc.  mit einerseits namhaften Künstlern wie Markus Stockhausen, Klaus der Geiger – und andererseits mit Nachwuchstalenten wie Jana-Marie + Pauline Gropp aus Leichlingen.

Aus dem anfänglichen Geheimtipp für Kunst- und Naturliebhaber entwickelte sich der SinnesWald zu einem bekannten Kulturzentrum mit 30 000 Besuchern jährlich.

In 2013 blicken die beiden Idealisten nunmehr auf über 120 Veranstaltungen zurück.
Mit dem neuen Projekt KuKi = “Kunst und Kids” soll noch intensiver die Kreativität der Kinder geweckt  werden.

Der 2009 gegründete „ Förderverein SinnesWald“ zur Unterstützung der Veranstaltungen freut sich auf neue Mitglieder.

Sinneswald

Kontakt

Ansprechpartner Wicze Braun und Wolfgang Brudes
Telefonnummer 02175-2854
E-Mail braun-brudes@t-online.de
Internet http://www.sinneswald.net/
Adresse Am Murbach 2, 42799 Leichlingen
Kartenansicht